Reis-Gemüse-Omelette

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 300 gr Bio parboiled Reis (gekocht, ev. Rest)
  • 100 gr Zwiebel (fein geschnitten)
  • 2 Stk Spitzpaprika (à 80 g; grün oder rot)
  • 2 Zehen Knoblauch (fein geschnitten)
  • 20 gr Bio Butterschmalz
  • Bio Tamari Sauce
  • 2 Stk. Bio Blattspinat-Zwutschkerl (Ja!Natürlich)
  • 4 Stk. Ei

Für die Reis-Gemüse-Omelette Zwiebel und Knoblauch in 10 g Butterschmalz glasig dünsten. Fein geschnittenen Paprika dazugeben und mit Tamari ablöschen.

Reis zugeben und abschmecken (Salz, Pfeffer, Chilipulver oder Curry). Auf kleiner Flamme weiterbraten (nicht zu trocken werden lassen).

Zwei Eier verschlagen und in flacher Pfanne verteilen. Sobald gestockt, die Hälfte der Gemüse-Reis-Mischung in die Mitte platzieren und die Ränder einschlagen (oder eine Hälfte umklappen wie ein Buch).

Das Gleiche nochmals mit den anderen zwei Eiern machen. Mit Parmesan und Petersilie bestreuen und die Reis-Gemüse-Omelette mit Ketchup servieren.

Tipp

Gerne können Sie zur Reis-Gemüse-Omlette noch Gemüse nach Ihrem Geschmack zugeben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Reis-Gemüse-Omelette

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche