Reinischer Heringssalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 sm Rote Rüben
  • 4 Erdäpfeln
  • 1 Zwiebel
  • 1 Apfel (mürb)
  • 8 Walnüsse
  • 4 Matjesfilets

Sauce:

  • 125 g Sauerrahm
  • 100 g Sahnedickmilch
  • 1 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl (kalt gepresst)
  • 1 EL Vergorenes Molkekonzentrat
  • 1 EL Frutilose

Ausserdem:

  • 2 EL Petersilie (gehackt)

Die rote Rüben sowie die Erdäpfeln gut abbürsten und in wenig Wasser in 20 bis 25 min gardünsten. Beides auskühlen, schälen und kleinwürfelig schneiden.

Die Zwiebel von der Schale befreien und sehr fein würfeln. Nach Lust und Laune den Apfel von der Schale befreien und vierteln, das Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch in dünne Spalten schneiden.

Die Nüsse grob hacken und die Matjesfilets in schmale Streifen schneiden. Darauf alle vorbereiteten Ingredienzien vermengen.

Die Sauerrahm, die Sahnedickmilch, das Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl, das Molkekonzentrat und die Frutilose durchrühren, unter den Heringssalat vermengen und die Petersilie darüberstreuen. Den Blattsalat gut durchziehen.

legen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Reinischer Heringssalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche