Reinankenfilet in der Kräuterkruste

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Sponsored by Pernkopf

Fischfilets mit Salz und Zitronensaft würzen. Toastbrot entrinden, mit Butter und frischen Kräutern cuttern.
Wenn Sie Schnittlauch dazugeben, diesen nicht cuttern, sondern von Hand schneiden und untermengen.
Die Fische in Olivenöl anbraten, mit der Paste belegen und gratinieren.
Ganze, gekochte Salzkartoffeln in 1cm dicke Scheiben schneiden und in einer Pfanne mit Olivenöl anbraten.
Gefällig auf Teller anrichten und die Fische darauf setzen.
Dazu passt eine leichte Weißweinsauce.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare8

Reinankenfilet in der Kräuterkruste

  1. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 21.10.2015 um 17:14 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  2. Goldioma
    Goldioma kommentierte am 16.07.2015 um 08:24 Uhr

    ich liebe Fisch

    Antworten
  3. mai83
    mai83 kommentierte am 17.06.2015 um 21:32 Uhr

    muss ich probieren

    Antworten
  4. sandra5411
    sandra5411 kommentierte am 10.06.2015 um 10:57 Uhr

    toll!

    Antworten
  5. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 01.05.2015 um 09:34 Uhr

    toll

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche