Rehsteaks

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Rehsteaks Speck in Streifen schneiden, in Salz und Pfeffer wälzen und in den Kühlschrank stellen. Rehfleisch mit dem Speck spicken, mit Salz, Pfeffer und Öl einreiben.

Eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen. Fleisch von beiden Seiten in Öl braun braten. Butter salzen, pfeffern und Petersilie einrühren.

Mit feuchten Händen Kugeln daraus formen, tiefkühlen und wenn sie hart sind die Rehsteaks mit der Petersilbutter und je einem Esslöffel Preiselbeeren servieren.

Tipp

Zu den Rehsteaks passen zum Beispiel Kroketten oder Duchesse Kartoffeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rehsteaks

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche