Rehrücken Mit Walnusskruste

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Rehrücken ausgelöst

Für Die Kruste:

  • 200 g Walnüsse
  • 100 g Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 Wacholderbeeren

Sauce:

  • 1000 ml Wildfond
  • 20 ml Wacholderbrand
  • 20 ml Cassislikör
  • 100 g Preiselbeeren frische
  • Wacholderessig ein klein bisschen
  • Pfeilwurzelmehl
  • Butter

Ein herrliches Rezept für alle Erdbeerliebhaber!

Für die Kruste die Butter weich werden und mit den gerösteten und gemahlenen Nüssen sowie Salz, Pfeffer und vier Wacholderbeeren kuttern.

Den Rehrücken mit Salz und Pfeffer würzen und von beiden Seiten anbraten und im Küchenherd bei 200 °C zirka Acht Min. weiterbraten. Mit der Kruste bestreichen und unter dem Rost goldgelb gratinieren. Für die Sauce alle Ingredienzien gemeinsam aufwallen lassen und um 1/3 reduzieren, passieren und mit Pfeilwurzelmehl und Butter binden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rehrücken Mit Walnusskruste

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche