Rehrücken mit Pfifferlingen, Feigen-Confit und Polenta-S

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 g Rehrücken
  • 20 g Butter
  • 200 ml Rotwein
  • 400 g Rehknochen; kleingehackt
  • 400 ml Wildfond (aus dem Glas)
  • 1 EL Paradeismark
  • 0.5 Porree (Stange)
  • 0.25 Sellerie (Knolle)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Karotte
  • 2 EL Pflanzenöl ((1))
  • 3 EL Pflanzenöl ((2))
  • 250 g Eierschwammerln
  • 2 Schalotten
  • 3 EL Butter
  • 2 Feigen (frisch)
  • 1 EL Johannisbeergelee
  • 125 ml Rotwein
  • 1 Zimt (Stange)
  • 1 Teelöffel gemahlene Nelken
  • 300 g Rosenkohl (tiefgekühlt)
  • 250 g Maisgriess (Polenta)
  • 500 ml Milch
  • 1 EL Butter
  • 2 EL Butter (Braten)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 125 ml Wildfond (3)

Für die Polenta-Sterne: Milch mit Butter erhitzen, Polenta einmengen, Aufkochen. Bei geringer Temperatur 20 min ausquellen, dabei umrühren, ein klein bisschen auskühlen, auf ein gebuttertes Backblech pinseln, ganz auskühlen. Sterne ausstechen.

Gemüse kleinschneiden, Zwiebel feinwürfeln, in Öl (1) scharf anbraten. Mit Rotwein und Wildfond aufgiessen, 30 Min. leicht wallen.

Rehrücken enthäuten. Restliches Öl (2) mit Butter im Bräter erhitzen, Rehrücken rundherum anbraten. 20 minuten im Backrohr weiterbraten. Wildfond durch ein Spitzsieb abgissen, um die Hälfte kochen. Den Rehrücken nach halber Garzeit mit Wildfond (3) begiessen.

Fleisch aus dem Herd nehmen, in Aluminiumfolie einschlagen. Bratenfond mit Wildfond loskochen. Sauce warmhalten.

Rosenkohl nach Anweisung erwärmen. Polenta-Sterne in Butter portionsweise anbraten. Eierschwammerln reinigen, Schalotten feinhacken, in Butter 5 Min. anbraten.

Feigen-Confit: Feigen vierteln, Rotwein mit Relke, Zimt und Johannisbeergelee erhitzen. Feigen dazugeben, 1x zum Kochen bringen.

Rehrücken von dem Knochen lösen, in Scheibchen schneiden. Mit Pfifferlingen, Polenta-Sternen und Feigen-Confit anrichten. Mit der Sauce begiessen und den Rosenkohl dazu zu Tisch bringen.

E-Küchenherd: Grad: 200

Unser Tipp: Verwenden Sie zum Kochen Ihren Lieblingsrotwein!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Rehrücken mit Pfifferlingen, Feigen-Confit und Polenta-S

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche