Rehrücken im Wiesenchampignon mit getrüffeltem Kohl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Gefüllter Champignon:

  • 4 Wiesenchampignons
  • 250 g Rehrückenfilet
  • 150 g Kalbsbrät
  • 2 EL Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Cayennepfeffer

Trüffelwirsing:

  • 1000 g Kohl
  • 120 ml Schlagobers
  • 80 ml Trüffeljues (ersatzweise ein paar Tropfen Trüffelöl
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • Muskat

Das Backrohr auf 120 Grad vorwärmen.

Gefüllter Champignon Von den Champignons den Stielansatz entfernen und die Lamellen weitgehend entfernen. Das Kalbsbrät mit Schlagobers glatt rühren und mit Pfeffer, Salz, Cayennepfeffer und Muskatnuss (frisch gerieben) würzen.

Ein kleines bisschen Kalbsbrät in die Champignons aufstreichen, jeweils ein Stück Rehrückenfilet darauf setzen, das restliche Brät darauf gleichmäßig verteilen und mit einer Palette (flaches Küchenmesser), das zwischendurch in Wasser getaucht wird, glatt aufstreichen.

Die Champignons auf ein Blech setzen und im aufgeheizten Backrohr in 35 Min. rosa durchziehen.

Trüffelwirsing Den Kohl in einzelne Blätter teilen und die Blattrippen entfernen. In kochend heißem Salzwasser in etwa zehn min gardünsten und dann in etwa zwei Zentimeter große Blätter schneiden.

Den Kohl mit Trüffeljues und Schlagobers erhitzen und mit Salz, Cayennepfeffer und Muskatnuss (frisch gerieben) würzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rehrücken im Wiesenchampignon mit getrüffeltem Kohl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche