Rehrücken auf Polenta-Birnen-Millefeuille

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Polenta:

  • 350 g Steirerkraft 1-Minuten-Polenta (fein)
  • 500 ml Milch
  • Salz

Für die Birnen:

Für den Rehrücken:

Sponsored by Steirerkraft

Für den Rehrücken auf Polenta-Birnen-Millefeuille zunächst Milch aufkochen, salzen, die Polenta einrühren und unter ständigem Rühren eine Minute eindicken lassen. Die heiße Polenta auf ein Backblech mit Butterpapier geben und mit einem zweiten Butterpapier bedecken. Die Masse mit einem Nudelholz etwa 1 Zentimeter dünn ausrollen, dann kühl stellen.

Birnen schälen, entkernen und klein schneiden. Zucker in einem Topf karamellisieren, mit Zitronensaft ablöschen und mit Rotwein und Portwein aufgießen, dann die Birnen und Gewürznelken hinzugeben. Einkochen, bis die Sauce sämig wird. Die Gewürznelken entfernen und die Birnencreme mit einem Stabmixer pürieren.

Den Rehrücken parieren (unerwünschte Haut, Sehnen und Fett entfernen) und in einer Pfanne von allen Seiten scharf anbraten. Im Backrohr bei 140 °C für ca. 4 Minuten fertig garen.

Butter in einer Pfanne zerlassen, Wacholderbeeren zerdrücken und 
zur Butter geben. Salz, Pfeffer und Rosmarinzweig dazugeben.
 Die Butter sollte heiß, aber noch nicht braun sein, wenn der Rehrücken in die Gewürzbutter gelegt wird. Mit einem Löffel die Butter immer wieder über das Fleisch gießen. Das Fleisch kann auch gewendet werden.

Von der Polenta mit einem runden Ausstecher Scheiben ausstechen und in einer Pfanne mit etwas Öl beidseitig anbraten. Nebenbei die Birnencreme erwärmen.

Beim Anrichten abwechselnd aus den Polentascheiben und der Birnencreme ein Türmchen bauen, wobei die Polenta die erste und die letzte Schicht bilden sollte. Den Rehrücken auf Polenta-Birnen-Millefeuille dann sofort servieren.

Tipp

Zu Rehrücken auf Polenta-Birnen-Millefeuille passt auch frischer Salat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
8 4 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare11

Rehrücken auf Polenta-Birnen-Millefeuille

  1. Samyka
    Samyka kommentierte am 07.11.2015 um 10:14 Uhr

    klingt lecker

    Antworten
  2. eva001
    eva001 kommentierte am 22.10.2015 um 10:44 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. yoyama
    yoyama kommentierte am 13.10.2015 um 14:30 Uhr

    klingt köstlich !

    Antworten
  4. mirandaly
    mirandaly kommentierte am 13.10.2015 um 10:37 Uhr

    interessantes Rezept

    Antworten
  5. anni0705
    anni0705 kommentierte am 13.10.2015 um 08:25 Uhr

    muß ich ausprobieren

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche