Rehrouladen mit Gemüse und Pfifferlingen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Rehbrust; ausgelöst von dem Händler zum Füllen vorbereiten lassen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 250 g Herrenpilze; bzw. Champignons
  • 250 g Schweinemett
  • 1 Ei
  • 4 EL Semmelbrösel
  • 1 Teelöffel Thymian
  • 1 Bund Petersilie
  • 2 EL Butterschmalz
  • 1 EL Wacholderbeeren
  • 1 Bund Jungzwiebel
  • 4 Karotten
  • 250 g Eierschwammerln
  • 0.5 Bund Petersilie
  • 175 ml Rotwein
  • 1 Pk. Madeira
  • 1 Minzezweig

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Rehbrust abspülen, abtrocknen, leicht mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen.

Herrenpilze reinigen, in Scheibchen schneiden. Mit Schweinemett, Semmelbrösel und Ei zusammenkneten. Petersilie feinhacken, mit Thymian unter die masse vermengen.

Fülle in der Rehbrust gleichmäßig verteilen, mit Spagat zunähen. Butterschmalz in einem großen bräter erhitzen, Fleisch von allen Seiten anbraten.

Frühlingszwiebeln reinigen, Grün ein kleines bisschen beschneiden, der Länge nach halbieren. Karotten von der Schale befreien, stifteln. Pifferlinge reinigen. Wacholderbeeren im Mörser zerdrücken, mit dem Gemüse beifügen. Rotwein aufgießen. Deckel auflagen und bei mittlerer Hitzeca. 80 Min. dünsten. 10 Min. vor Ende der Schorzeit die Eierschwammerln dazugeben.

Rehbrust herausnehmen, Zwirn entfernen, warm stellen. Bratensatz mit Madeira loskochen. Petersilie abzupfen. Rehroulade mit einem Minzezweig garnieren, Petersilblättchen über das Gemüse streuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rehrouladen mit Gemüse und Pfifferlingen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche