Rehmedaillons mit Nusskohl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Stück Rehmedaillons (á ca. 80g)
  • 2 EL Heidelbeeren
  • 40 ml Rotwein
  • 40 ml Fond (braun- im Feinkosthandel erhältlich)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Wacholder (zerdrückt)
  • Nussöl (zum Anbraten)
  • Butter (zum Anbraten)

Für den Nusskohl:

Das Backrohr auf 180 °C vorheizen.
Die Rehmedaillons mit Salz, Pfeffer und zerdrückten Wacholderbeeren würzen. In etwas Nussöl und Butter beidseitig anbraten und bei 180 °C im heißen Backrohr 5 Minuten fertig braten. Herausheben und in Alufolie gehüllt warm halten. Den Bratrückstand mit Rotwein aufgießen, aufkochen lassen und dann den Fond zugießen. Die Heidelbeeren einstreuen und einmal kurz aufkochen lassen. Für den Nusskohl den Kohlkopf zunächst zerteilen, Strunk entfernen und Kohl in 1 cm breite Streifen schneiden. Die Butter erhitzen und die Nüsse darin kurz anschwitzen. Dann die Kohlstreifen zugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Milch zugießen und so lange kochen, bis diese verdampft ist. Den fertigen Nusskohl auf vorgewärmten Tellern anrichten, die Rehmedaillons darauf setzen und mit der Sauce überziehen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare17

Rehmedaillons mit Nusskohl

  1. Kepliner
    Kepliner kommentierte am 27.11.2015 um 18:08 Uhr

    einfach lecker

    Antworten
  2. Samyka
    Samyka kommentierte am 07.11.2015 um 10:17 Uhr

    wird ausprobiert

    Antworten
  3. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 16.10.2015 um 11:34 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. Sandy_88
    Sandy_88 kommentierte am 16.10.2015 um 10:18 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Senior
    Senior kommentierte am 12.09.2015 um 23:52 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche