Rehmedaillons Mit Calvados-Äpfeln Und Wild-Preiselbeeren

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Äpfel (säuerlich)
  • 125 ml Wasser
  • 40 ml Calvados
  • Sm Saft einer Zitrone
  • Zucker
  • 8 Rehmedaillons
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Butter
  • 50 g Crème fraîche
  • 3 EL Odenwald Wild-Preiselbeeren
  • 2 EL Walnüsse (gehackt)

Äpfel spülen, oben einen Deckel zurechtschneiden und das Kerngehäuse entfernen. Wasser mit Calvados, Saft einer Zitrone und Zucker aufwallen lassen und die ausgehöhlten Äpfel darin 10 min weichdünsten.

Rehmedaillons mit Salz und Pfeffer würzen. In der erhitzten Butter auf jeder Seite ca. 3 Min. rösten.

Crème fraîche mit den Odenwald Wild-Preiselbeeren durchrühren, gehackte Walnüsse hinzufügen. Die Äpfel mit der Masse befüllen. Jeweils zwei Rehmedaillons auf einem Teller anrichten und die Calvados-Äpfel dazu zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Rehmedaillons Mit Calvados-Äpfeln Und Wild-Preiselbeeren

  1. amazone
    amazone kommentierte am 12.10.2013 um 14:43 Uhr

    einfach lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche