Rehkeule

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 Rehkeule
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Kümmel
  • Wacholderbeeren
  • 3 Lorbeerblätter
  • 150 g Sellerie
  • 150 g Karotten
  • 100 g Zwiebel
  • 50 g Porree
  • 500 ml Rotwein
  • Schlagobers
  • Preiselbeeren

Keule abspülen und abtrocknen. Würzen, in gefettetem Bräter anbraten und mit ein wenig Wein löschen. In den auf 180 °C aufgeheizten Herd schieben und immer wiederholt mit Wein begiessen.

Nach einer Stunde kleingeschnittenes Gemüse, Lorbeerblätter und Wacholderbeeren dazugeben. Noch eine Stunde im Herd. Soße abpassieren, binden und mit Schlagobers und Preiselbeeren verfeinern.

2:246/1401.62

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rehkeule

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche