Rehgulasch mit Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 g Rehgulasch
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 0.5 Teelöffel Wacholderbeeren
  • 1 Lorbeergewürz
  • 2 EL Pflanzenfett
  • 1 Zwiebel
  • 2 Karotten
  • 1 piece Sellerie
  • 1 Glas Rotwein
  • 500 ml Gemüsesuppe
  • 2 EL Paradeismark
  • 1 Teelöffel Oregano
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 2 EL Pflanzenfett
  • 150 g Waldpilze (gemischt)
  • 1 Tasse gemischte Küchenkräuter (gehackt)
  • 1 Prise Hefewürze
  • Kräuterzweige (zum Garnieren)

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Das Rehgulasch spülen, abtrocknen, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Wacholderbeeren sowie das Lorbeergewürz zerkleinern und an das Fleisch Form. Das Fett erhitzen und das Fleisch rundum anbraten. Das Gemüse in Würfel schneiden, zum Fleisch Form und mitbraten. Mit Rotwein löschen und mit der Gemüsesuppe auffüllen. Das Paradeismark sowie den Oregano unterrühren. Den Bräter verschließen und im auf 180 °C aufgeheizten Backrohr 60-70 min dünsten.

Die Paprikas halbieren, entkernen, abspülen, in Streifchen schneiden. Das Fett erhitzen und die Paprikastreifen darin glasig schwitzen. Die geputzten Waldpilze hinzfügen und kurz mitschwitzen.

Die gehackten Küchenkräuter unterziehen, mit Salz und Pfeffer würzen. Nach Garende das Gemüse zum Rehgulasch Form und noch mal herzhaft nachwürzen.

Je nach Wahl mit einer Prise Hefewürze abrunden. Das Rehgulasch anrichten, mit Kräuterzweigen ausgarnieren und mit Spatzen zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rehgulasch mit Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche