Rehgeschnetzeltes an Feigen-Apfelsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • Butterschmalz
  • 600 g Geschnetzeltes Rehfleisch
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • Pfeffer
  • 50 g Speck (gewürfelt)
  • 1 Schalotte (fein gehackt)
  • 80 g Dörrfeigen; in Würfeli
  • 40 g Getrocknete Apfelstücke in Würfeli
  • 1 Zimtstange, diagonal halbiert
  • 0.25 Teelöffel Kardamom (gepulvert)
  • 100 ml Rotwein
  • 400 ml Wildfond oder Fleischbouillon
  • Salz
  • Pfeffer

Küchenherd auf 60 Grad vorheizen, Platte und Teller vorheizen.

Butterschmalz in einer Pfanne heiß werden. Fleisch portionsweise ungefähr Zwei min rösten, herausnehmen, würzen, warm stellen.

Speckwürfeli in derselben Bratpfanne bei mittlerer Hitze gemächlich kross rösten, herausnehmen, warm stellen. Schalotte in derselben Bratpfanne andämpfen, Feigenwürfeli, Apfelstücke und Zimtstange ca. Drei min mitdämpfen, mit Kardamom würzen.

Wein hinzugießen, Bratsatz lösen, Flüssigkeit vollständig einköcheln. Fond hinzugießen, zum Kochen bringen, Temperatur reduzieren, ungefähr Fünfzehn Min. auf kleiner Flamme sieden, Zimtstange herausnehmen. Fleisch und Speckwürfeli noch mal beifügen, nur noch heiß werden, würzen.

Dazu passt: Kartoffelstock

Tipp: statt Rotwein Apfelsaft verwenden.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rehgeschnetzeltes an Feigen-Apfelsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche