Rehfiletspiesse an Pflaumensosse mit Sellerie-Karotten-Püree

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Rehrückenfilet
  • 50 g Schinken (roh)
  • 1 Bund Karotten
  • 1 Knolle Sellerie mit Grün
  • 2 Zwiebel
  • 2 Zwetschken
  • Butter
  • Essig (Cidre)
  • Fett (zum Ausbacken)
  • Honig
  • Olivenöl
  • Rotwein
  • Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker

Haben Sie schon dieses köstliche Rezept mit Rotwein ausprobiert?

würzen, mit je einer Scheibe Schinken umwickeln, auf einen Holzspiess stechen, in Olivenöl anbraten und im Herd garziehen.

Die geschälte Sellerieknolle in Würfel schneiden, mit einigen Möhrenscheiben in Butter, Salz und Pfeffer anschwenken, mit Schlagobers auffüllen, reduzieren und zermusen.

Das gewaschene Selleriegrün zupfen, im tiefen Fett zu Ende backen und mit Salz würzen. Für die Soße ein paar Pflaumenspalten, ein paar fein gewürfelte Schinkenscheiben und die fein geschnittenen Schalotten in Zucker karamelisieren, mit Rotwein und Cidre-Essig löschen, mit Honig, Salz und Pfeffer verfeinern und zermusen.

Alles auf einem flachen Teller anrichten und mit den restlichen tournierten Möhrenblumen garnieren.

Superiore, rot, von dem Weingut De Italien, Angelis, Marken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rehfiletspiesse an Pflaumensosse mit Sellerie-Karotten-Püree

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche