Regge-Kuche - Taunus

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1000 g Brotteig; (Roggenteig)
  • 4 Scheiben Speck (durchwachsen)
  • 5 Zwiebel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kümmel
  • 125 ml Sauerrahm bzw. Crème fraiche
  • 2 Eier

Speck würfelig schneiden und glasig rösten. Im Speckfett gewürfelte Zwiebeln ein wenig andämpfen. Roggenteig auf Backblech auswellen. Sauerrahm bzw. Crème fraiche mit Ei mixen und auf dem Teig gleichmäßig verteilen. Ebenso Salz, Speck, Zwiebeln und Pfeffer. Im Herd circa 20 min backen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Regge-Kuche - Taunus

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche