Regenbogentorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 15

Für den Teig:

  • 7 Stk Eier
  • 350 g Zucker
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 350 ml Öl
  • 175 ml Wasser (lauwarm)
  • 1 1/2 Pkg Backpulver
  • 500 g Mehl
  • 6 Lebensmittelfarben (rot, orange, gelb, grün, blau und violett)

Für die Creme:

  • 400 g Schokolade (weiß)
  • 200 g Schlagobers
  • 1 Pkg Butter

Für die Regenbogentorte Eier mit Zucker und Vanillezucker sehr schaumig schlagen. Wasser und Öl dazugeben und kurz durchrühren. Mehl und Backpulver gut unterheben.

Den Teig in 6 Teile aufteilen und einfärben (rot, orange, gelb, grün, blau, violett). Alle Böden einzeln backen. Bei 180°C ca. 10 Minuten backen. Abkühlen lassen.

Für die Creme Schokolade klein hacken. Schlagobers aufkochen und über die Schoko gießen. Etwas schmelzen lassen, dann gut verrühren, dass sich alles gut verbindet. Gut abkühlen lassen.

Butter schaumig schlagen und nach und nach die abgekühlt Creme dazugeben. Creme auf den abgekühlten Böden verteilen und die Regenbogentorte nach Belieben verzieren.

Tipp

Statt weiße Schokolade können Sie für die Regenbogentorte auch dunkle Schokolade nehmen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
22 8 13

Kommentare49

Regenbogentorte

  1. soraja29
    soraja29 kommentierte am 10.10.2015 um 09:02 Uhr

    Für den kindergeburtstag unschlagbar

    Antworten
  2. Ladyamigo
    Ladyamigo kommentierte am 21.08.2015 um 19:07 Uhr

    Sieht echt toll aus :-)

    Antworten
  3. elmika
    elmika kommentierte am 18.09.2016 um 20:40 Uhr

    Hallo, wie groß ist der Durchmesser für die Tortenform für diese Menge an Teig?

    Antworten
    • elmika
      elmika kommentierte am 24.09.2016 um 22:17 Uhr

      Falls es jemanden interessiert: ich habe eine Form mit Durchmesser 20 cm genommen, denn bei 26 cm bekommt man einen sehr flachen Tortenboden!

      Antworten
  4. Corina
    Corina kommentierte am 31.08.2016 um 07:51 Uhr

    Ist damit eine 250g butterpackung gemeint? :)

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche