Red Snapper mit Grapefruit, Chili und Koriander

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 400 g Red Snapperfilet
  • 1 Grapefruit
  • 1 Chilischote
  • 0.5 Bund Koriander (frisch, fein geschnitten)
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl

Grapefruit abschälen, Filets entfernen und den dabei auslaufenden Saft auffangen. Die Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden. Kerngehäuse und Kerne der Chilischote entfernen und die Schote ebenfalls in schmale Streifen schneiden. Grapefruitfilets mit Chili, Lauchzwiebeln, Saft und Koriander vermengen. 1 El Olivenöl hinzfügen und mit Pfeffer und Salz nachwürzen. Das Fischfilet mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Bratpfanne mit Olivenöl anbraten. Auf Tellern anrichten und den Grapefruitsalat daraufgeben. Dazu passt gut Butterreis.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Red Snapper mit Grapefruit, Chili und Koriander

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche