Red Hot Chili Pasta

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Rigatoni
  • Salz
  • 1 St. Zwiebel
  • 2 St. Knoblauchzehen
  • 2 EL Öl
  • 2 St. Pfefferoni (frisch)
  • 500 g Faschiertes
  • 400 g Tomaten (stückig, aus der Dose)
  • 2 St. Paprika (rot)
  • 2 EL Tomatenmark
  • Pfeffer, Chilipulver
  • Frische Kräuter
  • Zucker
  • 2 EL Chicken Chili Sauce
  • 50 g Schwarze und grüne Oliven (gehackt)

Für die Red Hot Chili Pasta die Rigatoni in Salzwasser kochen, abgießen und abtropfen lassen. Zwiebel und Knoblauchzehen abziehen und feinwürfeln. Öl erhitzen, Zwiebel, Knoblauch und Faschiertes darin anbraten.

Gestücktelte Tomaten, Paprika, Pfefferoni, Oliven und Tomatenmark zugeben und ca. 10 Minuten bei milder Hitze köcheln lassen. Sauce mit Salz, Pfeffer, Chilipulver, Chilisauce, frischen Kräutern und Zucker pikant abschmecken.

Rigatoni mit Sauce auf Tellern anrichten. Nach Wunsch mit schwarzen und grünen Olivenscheiben und frischen Parmesan hobeln verzieren und servieren.

Tipp

Die Red Hot Chili Pasta kann beliebig nach eigenem Schärfegeschmack milder oder schärfer gemacht werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
9 3 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare29

Red Hot Chili Pasta

  1. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 05.12.2015 um 18:58 Uhr

    origineller titel :)

    Antworten
  2. retire
    retire kommentierte am 26.10.2015 um 20:52 Uhr

    gibt viel innerliche Wärme

    Antworten
  3. Illa
    Illa kommentierte am 05.08.2015 um 16:23 Uhr

    super!

    Antworten
  4. claudia279
    claudia279 kommentierte am 15.07.2015 um 07:12 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. BiPe
    BiPe kommentierte am 19.05.2015 um 05:18 Uhr

    Gute Alternative zu den Penne al arrabiata.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche