Red Chile Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 18 California oder evtl. New MexiBecher Chile, getrocknet
  • 2 Ancho chiles
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2.5 Tasse Wasser
  • 3 EL Olivenöl
  • 3 EL Mehl
  • 1.5 Teelöffel Oregano, getr.
  • 1 EL Apfelessig
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 0.5 Tasse Wasser, zum Verdünnen (vielleicht mehr) der Sauce

Die Chili entstemmen, mit der Schere in Längsrichtung halbieren.

Chiles und Knobi in einem Dämpfer 25 Min. über Wasser dämpfen.

Jeweils ein Drittel der Chile mit 1/2 c Wasser in einem Handrührer purieren, durch ein großes Sieb aufstreichen. Restlichen cup Wasser in den Blender Form, damit die Küchenmesser putzen und ebenfalls durch das Sieb aufstreichen. Ergibt etwa 3 1/2 c Chile Püree.

Öl in einer tiefen Bratpfanne erhitzen, Mehl dazugeben und nussbraun rösten. Chile Puree untermengen, Oregano, Essig und s dazugeben, 20 min simmern. Evtl. Mit ein wenig Zucker nachwürzen und mit Wasser verdünnen.

Bis zu 5 Tage im Kühlschrank aufheben, kleinere Reste können gut zu einem Gulasch beziehungsweise Eintopf zugegeben werden.

Ralph.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Red Chile Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte