Rebhühner Mit Weintraubensauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Rebhühner
  • Salz
  • Pfeffer
  • 400 g Weintrauben
  • 1 Teelöffel Thymian (gerebelt)
  • 1 Teelöffel Oregano (gerebelt)
  • 500 g Schweineschmalz
  • 4 EL Olivenöl
  • 250 ml Weisswein
  • 1 Tasse Rindsuppe; a 75 ml
  • 1 Lorbeergewürz
  • 1 Teelöffel Schwarze Pfefferkörner; geschrotet
  • 20 ml Weinbrand

Rebhühner abbrausen, abtrocknen und innen und aussen herzhaft mit Salz und Pfeffer würzen.

Weintrauben kurz in kochendes Wasser halten, herausnehmen, abschrecken und häuten. Die Rebhühner mit der Hälfte der Trauben befüllen, gut verschließen und mit Thymian und Oregano überstreuen.

Schweineschmalz mit Olivenöl in einem Bräter erhitzen und die Rebhühner darin goldbraun anbraten. Weisswein und Rindsuppe hinzugiessen. Lorbeergewürz und geschrotete Pfefferkörner dazugeben, den Kochtopf verschließen und die Rebhühner bei mittlerer Hitze 60-70 Min. dünsten.

Anschließend in einer Flambierkelle Weinbrand erhitzen, anzünden, über die Rebhühner Form, die übrigen Weintrauben in die Sauce Form und 5-10 min auf kleiner Flamme sieden. Die Rebhühner halbieren, anrichten, mit der Sauce überziehen und zu Tisch bringen.

Zuspeise: Kroketten und Vogerlsalat

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rebhühner Mit Weintraubensauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche