Ravioli vegetariani al radicchio verde, Gemüseravioli*

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Teig:

  • 200 g Mehl
  • 1 Ei; und
  • 3 Dotter
  • Salz

Füllung:

  • 200 g Radicchio
  • 100 ml Rotwein
  • 50 g Zwiebel
  • 30 g Ricotta-Käse
  • 20 g Rosinen
  • 10 g Frittierte Mandelkerne
  • 1 Eidotter
  • Butter
  • Salbei
  • Extra natives Olivenöl
  • Pfeffer
  • Salz

Kalorien Pro Portion:

  • kml 322 (Kj 1347)

Zubereitungszeit:

  • 90 Min.

Aus dem Ei, Mehl, Eigelben und einer Prise Salz einen homogenen, elastischen Teig durchkneten; dabei lange durchkneten. In Küchenfolie einschlagen und ruhen.

Füllung: Die Zwiebel in Stückchen schneiden und mit dem Wein in wenig Öl anbraten; den zerpflückten Radicchio hinzfügen, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen.

10 min dünsten, von dem Küchenherd nehmen und mit einem Küchenmesser klein hacken; folgend mit Rosinen, Ricotta, dem Eidotter und den gehackten Mandelkerne mischen. Den Teig mit der Nudelmaschine zu dünnen Platten auswalken und mit dem gezackten Nudelschneider 5 cm große Scheibchen ausschneiden; die Füllung darauf setzen und halbmondförmig zusammenschlagen (Ravioli). In ausreichend kochend heissem Salzwasser al dente machen, mit geschmolzener Salbeibutter beträufeln. Mit Salbei garnieren und zu Tisch bringen.

Dazu muss ein Inzolia of Grecanico di Sidlia auf den Tisch.

*Ravioli vegetariani al radicchio verde, Gemüseravioli mit grünem Radicchio

Unser Tipp: Verwenden Sie zum Kochen Ihren Lieblingsrotwein!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Ravioli vegetariani al radicchio verde, Gemüseravioli*

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche