Ravioli-Paradeiser

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 150 g Mini-Ravioli
  • 8 md Paradeiser
  • 100 g Gekochter Schinken Oder Putenfleischwurst a.Stück
  • 100 g Butterkäse in Scheibchen
  • 100 g Topfen (mager)
  • 2 EL Petersilie (gehackt)
  • Pfeffer (grob)
  • Paprikapulver
  • 400 g Paradeisersauce mit Paprika und Karotten (Glas)

Ravioli nach Packungsanleitung gardünsten, abschütten und abrinnen. Paradeiser abspülen, einen Deckel klein schneiden, das Innere aushöhlen. Schinken bzw. Fleischwurst und Butterkäse fein in Würfel schneiden, mit Petersilie, Tomatenfruchtfleisch, Topfen und Ravioli vermengen. Würzen und in die Paradeiser befüllen. Paradeisersauce in einer Gratinform gleichmäßig verteilen. Gefüllte Paradeiser daraufsetzen und im aufgeheizten Backrohr bei 200 °C zehn bis 15 Min. überbacken.

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Ravioli-Paradeiser

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche