Ravioli mit Pilz-Balsamicofülle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Ravioli aus dem Pastamehl, den Eiern, Öl und Wasser einen Pastateig kneten und eine halbe Stunde ruhen lassen. Zwiebel und Knoblauch klein würfeln und mit Öl in einer Pfanne anbraten.

Die Pilze klein schneiden und ebenfalls dazugeben. Auch die Kräuter werden fein gehackt und der Pfanne hinzugefügt. Wenn alles gut angebraten ist, mit etwas Balsamico ablöschen.

Dann den Frischkäse unterrühren. Die Füllung abkühlen lassen. Den Teil in 2 Teile teilen und 2 gleich große Rechtecke auswalken. Auf ein Rechteck pro Ravioli je einen Tupfer Füllung auf den Teig geben.

Dann das zweite Rechteck drauflegen. Die Ravioli ausschneiden und die Enden gut zusammendrücken. Die Ravioli ca. 6-7 Minuten in Salzwasser leicht köcheln bzw. ziehen lassen. Mit etwas zerronnener Butter servieren.

Tipp

Die Ravioli kann man auch mit jeder beliebigen anderen Füllung füllen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Ravioli mit Pilz-Balsamicofülle

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche