Raukensalat mit Küchenkräuter-Oberssauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 125 ml Gemüsefond
  • 200 g Schlagobers
  • 1 Bund Kerbel
  • 0.5 Bund Petersilie
  • 1 Bund Dille
  • 2 EL Crème fraîche
  • 0.5 Zitrone
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 g Rucola; Rucola

Gemüsefond aufwallen lassen. Die Hälfte des Schlagobers dazugeben und auf die Hälfte kochen. Küchenkräuter von den Stielen zupfen (ein paar Blättchen für die Verzierung behalten), grob hacken und mit Crème fraîche im Handrührer beziehungsweise mit dem Schneidstab des Handruehreers zermusen. Kräutercreme mit der eingekochten Oberssauce durchrühren, von der Kochstelle nehmen und auskühlen. Sauce mit Saft einer Zitrone, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Kurz vor dem Servieren die restliches Schlagobers steif aufschlagen und unterziehen. Rucola abspülen, trockenschleudern und in grobe Stückchen zerteilen. Mit der Sauce vermengen und zu Tisch bringen.

Tipp: Dieser Blattsalat eignet sich gut als feine Entrée, auf Portionstellern mit Roastbeef oder Riesengarnelen angerichtet.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Raukensalat mit Küchenkräuter-Oberssauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche