Rauke mit mariniertem Schweinefilet

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Esslöffel Limettensaft
  • Thymian
  • 1 Esslöffel Sonnenblumenöl (1)
  • 4 Esslöffel Sonnenblumenöl (2)
  • 1 Esslöffel Sonnenblumenöl (3)
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 0.4 kg Schweinefilz
  • 0.2 kg Rauke- oder alternativ Vogerlsalat
  • 0.1 kg Sprossen (z.B. Alfalfa)
  • 3 Paradeiser
  • 0.5 Bund Jungzwiebeln
  • 0.5 Bund Kerbelstengel
  • 3 Esslöffel Himbeeressig
  • 2 Esslöffel Balsamicoessig
  • Salz (iodiert)

Limettensaft, Thymian, Öl (1) und Pfeffer vermengen. Filet dadrin ca. 1 Stunde einmarinieren.

Sprossen und Rauke abbrausen, abrinnen lassen. Grünen Stiel der Paradeiser entfernen, Paradeiser kleinschneiden. Zwiebeln in Ringe kleinschneiden. Vorbereitete Salatzutaten auf Tellern anbieten.

Essig, Salz und Pfeffer mischen. Öl (2) mit einer Gabel darunterschlagen.

Filet abrinnen lassen. In Öl (3) bei mittlerer Hitze drumherum 15 bis 20 Min. brutzeln, würzen. Filet in schmale Scheibchen kleinschneiden, auf dem Blattsalat anbieten. Mit Dressing beträufeln.

Unser Tipp: Verwenden Sie frischen Thymian für eine aromatische Geschmacksnote!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rauke mit mariniertem Schweinefilet

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche