Rauchlachsrollen mit Dillrahm und Kressesalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 75 g Saurer Halbrahm
  • 75 g Crème fraîche
  • 1 Teelöffel Senf
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Büschel Dill
  • 250 g Rauchlachsscheiben dünn geschnitten
  • 100 g Kresse gewaschen, gut abgetropft
  • 2 EL Balsamicoessig
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 Eier hart gekocht, abgeschält gehackt
  • Dille
  • Salz
  • Pfeffer

Saurer Halbrahm und Crème fraîche mit Senf verrühren, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Frisch gehacktes Dill beigeben.

Die Rauchlachsscheiben mit jeweils ein kleines bisschen Dillcreme bestreichen und zusammenrollen. Mit der übrigen Sauce bis zum Servieren abgekühlt stellen.

Balsamicoessig und Olivenöl zu einer Salatsauce durchrühren, dabei mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Rauchlachsrollen auf Tellern anrichten und nach Wahl mit ein klein bisschen Dill garnieren. Die Kresse mit der vorbereiteten Salatsauce vermengen, dekorativ neben dem Lachs anrichten und mit den gehackten Eiern überstreuen. Restliche Dillsauce separat dazu zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rauchlachsrollen mit Dillrahm und Kressesalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche