Rauchlachs mit Rahmruehrei

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 4 Scheiben Vollkorntoast
  • 80 g Kräuterquark
  • 8 Scheiben Räucherlachs
  • 40 g Butter
  • 4 Eier
  • 120 ml Rahm
  • 1 EL Schnittlauch
  • 4 sm Dille (Zweig)
  • Salz
  • Pfeffer

Eier schlagen, gut durchrühren und mit dem Rahm mischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Den geschnittenen Schnittlauch zu den Eiern Form. Toast toasten und quer halbieren.

Eine Hälfte der Toasts mit dem Quarkaufstrich bestreichen, mit jeweils zwei Scheibchen Rauchlachs anrichten.

Die Butter in einer heissen Bratpfanne zerlaufen, die aufgeschlagenen Eier hinzfügen und bei schwacher Temperatur Rühreier machen.

Die andere Toasthälfte neben den Rauchlachs legen und jeweils 1/4 der Rühreier darauf anrichten. Mit Dillzweigen garnieren.

Rührein

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rauchlachs mit Rahmruehrei

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche