Rauchlachs-Mango-Tatar - Bb

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Mango-Tatar:

  • 1 Öl
  • 1 sm Schalotte
  • 1 Mango (ca. 450g) Hälfte zur Seite gelegt,
  • Rest in 5mm gr. Würfeln
  • 1 Peperoncino entkernt
  • 1 Limette nur 2 El Saft
  • 0.25 Salz

Lachs-Tatar:

  • 200 g Frisches Lachsfilet ohne Haut
  • Fettschicht entfernt, in ca. 5mm großen Würfeln
  • 1.5 Limettensaft
  • 0.25 Salz
  • Beiseite gelegte Mango

Mango-Tatar: Öl in einer beschichteten Pfanne heiß werden.

Schalotten andämpfen, Mango und Peperoncino beifügen, ungefähr 3 min mitdämpfen. Limettensaft beifügen, kurz weiterdämpfen, Mango mit Salz würzen, in einer Backschüssel abkühlen.

Lachs-Tatar: Lachs und Limettensaft vermengen, mit Salz würzen. Lachstatar bei geschlossenem Deckel 30 Min. abgekühlt stellen.

Servieren: Mango der Länge nach in feine Scheibchen schneiden, als Schweif für einen Stern auf Tellern anrichten. Eine Sternform von 5 cm ø auf den Teller, am Sternschweif anliegend plazieren. Als erstes Mango-, dann Lachs-Tatar hineingeben, leicht glatt drücken, geben entfernen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rauchlachs-Mango-Tatar - Bb

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche