Ratatouille

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für das Ratatouille zunächst Zucchini und Melanzani in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden und bei großer Hitze in der Grillpfanne ohne Zugabe von Fett grillen.

In der Zwischenzeit die Fleischtomaten heiß überbrühen und anschließend häuten. Den Knoblauch fein hacken, die Kerne aus der Chilischote entfernen und in in feine Streifen schneiden und das restliche Gemüse würfelig schneiden.

Die geschnittene Zwiebel und den gehackten Knoblauch im Olivenöl glasig andünsten lassen, dann das Gemüse (ohne Tomaten) zugeben und ca. 10 Minuten durchrösten.

Anschließend die Tomaten, den Rosmarin, den Zitronenthymian und die passierten Tomaten zugeben und weitere 5 Minuten dünsten lassen.

Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken und vor dem Servieren das Ratatouille mit gehackter Petersilie bestreuen.

Tipp

Das Anrösten der Melanzani und Zucchini ist zwar etwas aufwendig, aber die dadurch entstehenden Röstaromen verleihen dem Ratatouille einen unverwechselbaren Geschmack.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Ratatouille

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche