Ratatouille

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 250 g Zwiebel
  • 500 g Faschiertes (gemischt)
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 EL Paradeismark
  • 0.5 EL Paprika (edelsüss)
  • 0.5 Teelöffel Paprika (rosenscharf)
  • 200 ml Rotwein (kann auch mehr sein)
  • 1 EL Zucker
  • 200 g Langkornreis
  • 1 Paprika
  • 1 Parikaschote
  • 1 Paprika
  • 1 Bund Petersilie (krause)
  • 1 Zweig Rosmarin (frisch)
  • ** Oder **
  • 1 EL Rosmarin (getrocknet)
  • 2 Fleischtomaten
  • 1 Melanzani
  • 1 Zucchini (200 g)
  • 6 Eier
  • 200 ml süsses Schlagobers
  • 125 g Gruyère (oder anderer Käse)
  • 200 g Langkornreis

Zwiebeln schälen und würfelig schneiden, in 3 El Öl glasig rösten. Faschiertes hinzfügen, zerkrümeln und unter Rühren anschmoren. Knobizehen schälen, durch eine Presse drücken und hinzfügen, Paradeismark und süsses Paprikapulver hinzfügen. Wein hinzugießen und das Faschierte bei mittlerer Hitze durchschmoren. Je öfter man nun Wein dazugibt und ein weiteres Mal einengt, desto besser wird es (ich mache es ungefähr 3-4 Mal, dann ist die Flasche Rotwein aber ebenso beinahe leer). Faschiertes in eine Gratinform Form und auf dem Boden gleichmäßig verteilen.

In der Zwischenzeit Langkornreis 10 Min machen, in eine Bratpfanne Form, und in 2 El Öl bei mässiger Temperatur auf die andere Seite drehen, bis alle Körner mit Öl überzogen sind.

Paprika vielleicht abschälen und blanchieren. In mundgerechte Stückchen schneiden. Je 1/4 kleinwürfelig schneiden.

Paradeiser häuten, halbieren und in Scheibchen schneiden.

Wer unbedingt möchte, Zucchini von der Schale befreien. Ansonsten gut abspülen, was vorzuziehen ist (die Schale kann man mitessen und es sieht einfach besser aus). In Scheibchen schneiden.

Melanzani abspülen und in 1/2 cm dicke Scheibchen schneiden. Salz daraufgeben und 5 Min. ziehen. Salz gut abwaschen und Melanzanischeiben dann blanchieren.

Langkornreis mit Paprikawürfeln und Rosmarin mischen und auf das Hack Form. Daraufhin die Gemüsehappen beinahe senkrecht so dicht wie möglich dachziegelartig in den Langkornreis stecken. Eine Lage Paradeiser, eine Zucchine, eine Melanzani usw.

Eier mit Schlagobers mixen, leicht mit Salz würzen, die Hälfte davon uber die Gemüsehappen Form. Im aufgeheizten Backrohr bei 200 °C 30 Min backen.

In der Zwischenzeit Käse raspeln und mit der Eier-Schlagobers durchrühren.

Über den Auflauf gießen und weitere 30-40 min gardünsten.

Dazu passt Rotwein und Baguette.

Unser Tipp: Verwenden Sie zum Kochen Ihren Lieblingsrotwein!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Ratatouille

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche