Ratatouille

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Zwiebel
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 4 Paradeiser
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 1 Zucchini
  • 1 Melanzani
  • 125 ml Weisswein (trocken)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika
  • 1 carton Sauerrahm
  • 150 g Gouda

Zwiebeln in Würfel schneiden und in heissem Fett glasig werden; Rinderhack dazugeben und anbraten. Die Zucchini, Paprika, Paradeiser und Melanzani abspülen und kleinwürfelig schneiden. Zum Rinderhack Form und das Ganze gemeinsam kurz anschmoren. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.

Mit Weisswein löschen und in etwa 20 Min. auf kleiner Flamme leicht wallen (wegen der Pfannengrösse vielleicht in einen Kochtopf umfüllen). Nochmals mit nachwürzen (viel Paprika). Nach 20 Min. die Sauerrahm unterziehen und ein weiteres Mal kurz aufwallen lassen. Den Gouda grob reiben und über die Menge Form und alles zusammen 5 Min. auf kleiner Flamme gemeinsam ziehen, bis der Käse zerlaufen ist.

Zuspeisen : Fladenbrot, Toast oder evtl. Baguette (warm), trockener Wein.

Tipp: Das Fruchtfleisch von jungen, kleinen Zucchini ist deutlich zarter als das von größeren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Ratatouille

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche