Ratatouille

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Zwiebel von der Schale trennen und in Scheibchen kleinschneiden, den Knofel zerdrücken und beides in 2 El Öl durchdünsten. Aus dem Öl herausnehmen. Melanzane in ungefähr 1 cm dicke Scheibchen kleinschneiden, in wenig Mehl auf die andere Seite drehen und partieweise im Zwiebelöl kurz anbraten. Dabei nach Bedarf weiteres Öl beigeben.

Zucchinis und Paradeiser in Scheibchen kleinschneiden. Paprikas entsteinen und streifig kleinschneiden. Alles in eine Gratinform schichten; jede Schicht mit Salz, Pfeffer und Basilikum würzen. Die geschlossene Gratinform in den aufgeheizten Backofen schieben und das Gericht 50 bis 60 Min. andünsten.

Ratatouille evtl. mit Parmesankäse überstreuen und kurz überbacken.

Garzeit: 75 min; E: 225 bis 250° Celsius Gas: Stufe 4 bis 5 Zugabe: Stangenbrot

Tipp: Zucchini sind eine Kürbissorte und damit kalorienarm, vitaminreich und leicht verdaulich - genau das Richtige für eine leichte Kost!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Ratatouille

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche