Ratatouille mit Fleischbällchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für das Ratatouille:

Für die Fleischbällchen:

  • 200 g Faschiertes (gemischt)
  • 1 Stück Ei
  • 1/2 Stück Semmel (eingeweicht und ausgedrückt)
  • 1 Prise Kräutersalz
  • 1 Prise Pfeffer (aus der Mühle)

Für das Ratatouille das Gemüse waschen, putzen und klein würfeln. Zwiebeln und Knoblauch schälen, klein schneiden und in Öl anbraten.

Das Gemüse dazugeben, ebenfalls anbraten und mit den Paradeisern aufgießen, etwas köcheln lassen. Dann mit den Gewürzen abschmecken.

In der Zwischenzeit die Zutaten für die Fleischbällchen gut miteinander verkneten und kleine Kügelchen formen. Vorsichtig in die Ratatouille legen und mitgaren.

Wenn die Fleischbällchen durch sind (etwa 10 Minuten), kann mit Reis serviert und nach Belieben noch mit Kräutern bestreut werden.

Tipp

Gut schmeckt das Ratatouille auch, wenn man Oliventofu mitgart (für Veganer und Vegetarier).

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare3

Ratatouille mit Fleischbällchen

  1. rudi1
    rudi1 kommentierte am 08.12.2015 um 10:31 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  2. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 07.02.2015 um 11:10 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Sabrina Krenner
    Sabrina Krenner kommentierte am 30.04.2014 um 07:56 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche