Ratatouille Mit Fenchel, Eiern Und Baguette

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Fenchelknolle
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 1 Bund Zwiebellauch
  • 1 Zucchini
  • 1 Porree (Stange)
  • 100 g Blaue Oliven ohne Kern
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zitrone
  • 1 Zweig Thymian
  • 1 Zweig Salbei
  • 125 ml Weisswein
  • 125 ml Olivenöl
  • 4 EL Kräuteressig
  • 2 Eier
  • Baguette

Gemüsezwiebel, Fenchel, Zwiebellauch, Zucchini und Porree reinigen und in auf der Stelle große Streifchen schneiden.

zu Beginn nur Fenchel und Gemüsezwiebel in Olivenöl andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den abgeschälten Knoblauch hinzfügen und 5 Minutenweiter weichdünsten.

In der Zwischenzeit die Eier hart machen.

Die übrigen Gemüsestreifen hinzfügen und ein wenig mitdünsten, dann die Oliven und die gezupften Thymian- und Salbeiblätter dazugeben.

Mit Wein und Essig löschen und so lange machen, bis das Gemüse al dente ist. Das übrige Olivenöl zum Ratatouille gießen und abgekühlt stellen.

Zum Servieren Baguettestücke in das Ratatouille eintauchen und die hartgekochten Eier dazu anbieten.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Ratatouille Mit Fenchel, Eiern Und Baguette

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche