Ratatouille - Bunter Gemüsetopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 800 g Paradeiser (geschält, aus der Dose)
  • 250 g Zwiebeln
  • 250 g Paprikas
  • 250 g Melanzane
  • 250 g Zucchini
  • 1 Knoblauchzehe; oder mehr nach Lust und Laune
  • 5 EL Olivenöl
  • 1 EL Küchenkräuter der Provence
  • 1 EL Basilikumblätter Salz Pfeffer
  • 100 g Schafskäse (gewürfelt)

Das Öl in einem großen Schmortopf erhitzen. Die Zwiebeln von der Schale befreien und achteln, dann im Öl glasig weichdünsten. Die Paprikas in zarte Streifen schneiden, die Melanzane sowie die Zucchini ungeschält in 1 cm dicke Streifchen schneiden und mit den Paprikastreifen zu den Zwiebeln Form.

Die Paradeiser abschütten, den Saft mit dem Kräutern, den Knoblauchzehen dem Salz sowie dem Pfeffer würzen und über das Gemüse Form. Die Paradeiser auf das Gemüse legen. Den Kochtopf bedecken und das Gemüse gemächlich bei ganz geringer Temperaturzufuhr gardünsten, dabei nicht umrühren.

Den gewürfelten Käse über den fertigen Eintopf streuen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Ratatouille - Bunter Gemüsetopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche