Ramseier-Schumgreeme - Apfel-Schaumwein-Krem

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 Eier
  • 3 EL Zucker
  • 300 ml Apfelwein
  • 1 Zitrone (Saft und Schale)
  • 2 Apfel
  • 1 EL Calvados
  • 4 Baumnüsse
  • 4 Kirschen, rot

Der Apfelwein wird im Emmental auch als Oepfu-Champagner bezeichnet. 1910, in der Blütezeit des Obstbaues im Emmental, wurde die erste bernische Mosterei Ramseier gegründet.

Eier, Zucker, fein geriebenen Apfelwein, Saft einer Zitrone, Zitronenschale und Calvados in einer Chromstahlschüssel im Wasserbad (wie eine Sabayon) cremig aufschlagen. Die Krem muss gut stehen, auch im unteren Teil soll sich keine Flüssigkeit vorfinden.

Die Krem auf vorgewärmte Teller anrichten. In die Mitte geraffelte Äpfel (mit Schale) streuen. Die Baumnüsse halbieren und gemeinsam mit den Kirschen die Krem garnieren.

Tipp: Es ist ein köstliches und leichtes Dessert, das kurz vor dem Auftischen zubereitet werden sollte. Dauer der Zubereitung 20 min.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Ramseier-Schumgreeme - Apfel-Schaumwein-Krem

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche