Rahmwaffeln mit Eierlikör

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 250 g Mehl (glatt)
  • 250 g Sauerrahm
  • 50 g Staubzucker
  • 125 g Margarine
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 3 Stück Eier
  • 1/2 Packung Backpulver
  • 1 Schuss Eierlikör
  • 1 Schuss Mineralwasser
  • Rama Culinesse

Für die Rahmwaffeln mit Eierlikör zunächst die Margarine cremig schlagen, Staubzucker hinzufügen. Die Eier einzeln einrühren, Salz, Vanillezucker und Sauerrahm dazu. Dann das mit dem Backpulver versiebte Mehl dazugeben, mit einem Schuss Eierlikör und Mineralwasser zur gewünschten Konsistenz bringen.

Das Waffeleisen aufheizen und mit flüssiger Rama Culinesse einstreichen, die Waffelmasse einfüllen und goldbraun backen. Die Rahmwaffeln mit Eierlikör auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Tipp

Ich habe für die Rahmwaffeln mit Eierlikör pro Portion drei Esslöffel des Teigs eingefüllt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 4 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare8

Rahmwaffeln mit Eierlikör

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 29.02.2016 um 18:27 Uhr

    Schmeckt noch besser, wenn man beim Essen etwas Eierlikör direkt auf die Waffel gießt.

    Antworten
  2. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 05.01.2016 um 18:12 Uhr

    mit dem Eierlikör finde ich super

    Antworten
  3. SandRad
    SandRad kommentierte am 01.01.2016 um 17:18 Uhr

    diese Variante ist mir komplett neu, wird ausprobiert

    Antworten
  4. kochhexe191
    kochhexe191 kommentierte am 17.11.2015 um 22:38 Uhr

    gut

    Antworten
  5. nunis
    nunis kommentierte am 01.11.2015 um 10:46 Uhr

    köstlich

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche