Rahmtorte mit Heidelbeeren

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Teig:

  • 50 g Butter (kalt)
  • 1 Stk Eier
  • 70 g Zucker
  • 100 g Mehl (glatt)
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Backpulver

Für die Fülle:

  • 1 Becher Schmand (od. Creme fraiche á 200ml)
  • 1 Becher Schlagobers (á 200ml)
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 1 Pkg Vanillepudding
  • 1 Prise Zitronenschale
  • 70 g Zucker
  • 3-4 EL Heidelbeeren (frisch oder gefroren)
  • 1 Stk Ei

Für die Form:

  • etwas Butter
  • 2 EL geriebene Mandeln
  • 1 EL Semmelbrösel

Für die Rahmtorte mit Heidelbeeren aus den Teigzutaten schnell einen Mürbteig kneten. 1/2 h kalt stellen. Für die Fülle den Schmand (od.Creme fraîche) mit dem Ei, Zucker, Vanillezucker und der Zitronenschale cremig rühren.

Das Schlagobers steif schlagen und unter die Schmandcreme ziehen. Die ausgebutterte 20 cm Form mit dem Mürbteig auskleiden (wird sehr dünn-am Rand ca 1 1/2 cm hochziehen und mit den Mandel-Semmelbrösel ausstreuen und mit den Heidelbeeren befüllen.

Darüber die Fülle gießen 3/4 h bei 165° Umluft backen und die Rahmtorte mit Heidelbeeren im Rohr abkühlen lassen. 

Tipp

Die Rahmtorte mit Heidelbeeren schmeckt lauwarm, aber auch kalt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare1

Rahmtorte mit Heidelbeeren

  1. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 19.09.2015 um 09:15 Uhr

    passt

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche