Rahmsuppe von dem Knollensellerie mit Winterlichem Backgemuese

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 60 g Butter
  • 750 ml Gemüsesuppe
  • 100 ml Portwein
  • Salz
  • Pfeffer
  • 250 ml Schlagobers
  • 1 lg Sellerie (Knolle)
  • 100 ml Weisswein (trocken)
  • Zitronen (Saft)
  • 50 g Zwiebel

Tempura-Teig:

  • 100 g Mehl (glatt)
  • 100 g Erdäpfelmehl
  • 200 ml Wasser (kalt)
  • 1 Teelöffel Trüffelöl (oder Olivenöl)
  • Gemischte Küchenkräuter (Kerbel, Petersilie, Basilikum; klein geschnitten)

Gemüse:

  • Je 50 g Karotten und Knollensellerie (in S geschnitten)
  • 50 g Bohnenschoten
  • 50 g Karfiolröschen
  • Öl (zum Backen)
  • Salz

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

1. Sellerie und Zwiebel in Butter farblos anschwitzen, mit Weisswein und Portwein löschen, mit Suppe und Obers aufgiessen und zum Kochen bringen. Suppe mit Salz, Pfeffer und einigen Tropfen Saft einer Zitrone würzen und 20 min auf kleiner Flamme sieden, bis der Sellerie weich ist.

2. Suppe zermusen und durch ein Sieb passieren, ein weiteres Mal aufwallen lassen, nachwürzen und mit einem Sahnehäubchen zu Tisch bringen.

Dazu passt:

Winterliches Back-Gemüse Die beiden Mehle mit Wasser mixen, Öl und Küchenkräuter einrühren.

Gemüsehappen durch den Teig ziehen, in heissem Öl herausbacken, auf Küchenrolle abrinnen und mit Salz würzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rahmsuppe von dem Knollensellerie mit Winterlichem Backgemuese

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche