Rahmsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • ca. 750 ml Wasser
  • 250 g Sauerrahm
  • 1 EL Mehl (griffig)
  • Salz
  • Kümmel
  • Muskatnuss
  • 4 EL Semmelwürfel
  • 4 EL Schnittlauch (gehackt)

Für die Rahmsuppe den Rahm in einer kleinen Schüssel oder Tasse mit dem Mehl so lange glatt rühren, bis keine Klümpchen mehr vorhanden sind. Inzwischen Wasser in einen Topf geben, mit Salz und Kümmel würzen und kräftig aufkochen lassen. Nun den Rahm mit einem Schneebesen in das Wasser einschlagen und die Rahmsuppe etwas einkochen lassen.

Währenddessen in einer Pfanne die Semmelwürfel ohne Fett knusprig rösten. Mit Muskatnuss würzen.die Rahmsuppe in Tassen oder Tellern anrichten, die knusprigen Croûtons darüber streuen und mit gehacktem Schnittlauch garnieren.

Tipp

Ein herrliches Rahmsuppen Rezept!

Was denken Sie über das Rezept?
8 3 0

Kommentare20

Rahmsuppe

  1. Veronika68
    Veronika68 kommentierte am 16.02.2017 um 17:21 Uhr

    Ich nehm statt Wasser immer die Selchsuppe vom Geselchten - geschmacklich a Wahnsinn!

    Antworten
  2. rittibub
    rittibub kommentierte am 17.01.2017 um 22:50 Uhr

    Schmeckt total gut mit Sterz statt Brot

    Antworten
  3. butler
    butler kommentierte am 14.12.2015 um 17:54 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 09.11.2015 um 21:23 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. soraja29
    soraja29 kommentierte am 08.11.2015 um 13:40 Uhr

    Toll

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche