Rahmlauch-Toast mit Rauchlachs

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Porree
  • 1 EL Butter
  • 0.25 Zwiebel
  • Weisswein
  • 150 ml Rahm
  • Maizena
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 Scheiben Toastbrot
  • 4 Scheiben Rauchlachs; jeweils zirka 25 g

Den Porree in feine Streifchen (Julienne) schneiden und ganz kurz überwellen, so dass er noch knackig ist. Sofort mit kaltem Wasser abschrecken, damit die Farbe frisch bleibt.

Die Zwiebel klein hacken und in Butter leicht anziehen. Den Porree beifügen und ebenfalls kurz anziehen, mit wenig Weisswein löschen. Einkochen, bis der Pfannenboden beinahe trocken ist. Später den Rahm hinzugießen; der Porree sollte damit bedeckt sein. Langsam machen, bis der Porree weich und der Rahm zähflüssig ist. Eventuell noch mit ein wenig Maizena abbinden. Würzen.

Das Brot toasten, den lauwarmen Porree darauf gleichmäßig verteilen und mit jeweils einer Scheibe Lachs belegen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rahmlauch-Toast mit Rauchlachs

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche