Rahmkartoffeln Nach Werner O. Feisst

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Salatkartoffeln, fest kochend
  • 750 ml Wasser
  • 50 g Butter
  • 75 g Mehl
  • 250 ml Milch
  • 500 ml Rindsuppe
  • 500 ml süsses Schlagobers
  • Salz
  • Petersilie

Wichtig ist, dass die Erdäpfeln nicht mehlig sind und bei dem Kochen nicht zerfallen. Die Erdäpfeln abschälen, in messerrückendicke Scheibchen schneiden und im Salzwasser nicht ganz weich machen, sie sollen noch ein klein bisschen Biss aufbewahren. Abgiessen und warm stellen. Die Butter zerrinnen lassen, Mehl darüberstreuen und unter Rühren eine Helle Mehlschwitze machen. Sobald das Mehl nach frischgebackenem Brot riecht, zu Beginn mit der heissen Rindsuppe, dann mit der Milch unter durchgehendem Rühren löschen und mit Salz nachwürzen. Flüssigkeit gut durchkochen. Danach die Kartoffelblättchen einfüllen. Kurz vor dem Anrichten Schlagobers und feingehackte Petersilie hinzfügen.

(Feisst: Baden Kulinarische Streifzüge, Sigloch Edition)

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Rahmkartoffeln Nach Werner O. Feisst

  1. omami
    omami kommentierte am 10.10.2014 um 13:46 Uhr

    Köstlich

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche