Rahmkaramellen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 300 g Zucker
  • 125 ml Wasser (kochend)
  • 1 EL Butter
  • 125 ml Schlagobers
  • 1 Pk. Vanillezucker

Das Blech mit Aluminiumfolie ausbreiten und mit Öl bestreichen. Zucker unter durchgehendem Rühren erhitzen bis er sich komplett gelöst hat und karamellisiert ist. nach und nach das kochende Wasser zugiessen und so lange erhitzen, bis es beinahe verdampft ist. Butter, Schlagobers und Vanillezucker gut einrühren und unter durchgehendem Rühren machen, bis die Menge dick wird (ungefähr etwa 20 bis 30 Min).

Die Karamellmasse auf das ausgelegte Blech 1 cm dick aufstreichen. Wenn sie ein wenig ausgekühlt ist und fest wird, mit einem scharfen Küchenmesser Würfelchen schneiden.

Die einzelnen Karamellstuecke voneinander trennen, damit sie nicht zusammenkleben und gut auskühlen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rahmkaramellen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche