Rahmdalken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

:

Für die Rhamdalken zuerst Mehl, Dotter, Vanillezucker und Sauerrahm glatt verrühren.

Eiklar zu Schnee schlagen, mit Kristallzucker steif ausschlagen. Den Rahmteig unter den Schnee ziehen.

Butter in einer Dalkenpfanne erhitzen, in jede Ausnehmung einen vollen Löffel Rahmteig füllen und leicht anbacken.

Im vorgeheizten Backrohr etwa 4-5 Minuten bei 250° zu goldgelber Farbe backen.

Die Dalken mit einem Löffel aus der Pfanne nehmen. Je 2 Stück mit Marillenmarmelade zusammensetzen.

Die Rhamdalken angezuckert heiß servieren.

Tipp

Die Rhamdalken sind fertig, wenn ein zarter Sprung auf der Oberfläche entsteht.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Rahmdalken

  1. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 25.03.2015 um 08:32 Uhr

    sehr Gut

    Antworten
  2. Yoni
    Yoni kommentierte am 16.11.2014 um 05:25 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche