Rahmbirnen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1/2 kg Birnen
  • 4 Gewürznelken
  • Zucker (nach Geschmack)
  • 1/2 Becher Sauerrahm
  • 1 Esslöffel Mehl
  • Salz

Für die Rahmbirnen die Birnen schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und würfelig schneiden.

In einem Topf mit Wasser bedecken und mit Gewürznelken, Zucker und eine Prise Salz aufkochen und weich dünsten.

Mehl mit Sauerrahm verrühren und zu den Birnen gießen.

Aufkochen lassen und vom Feuer nehmen.

Die Rahmbirnen gut gekühlt servieren.

 

 

Tipp

Die Rahmbirnen können zu Wildgerichten, aber auch zu süßen Aufläufen gereicht werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rahmbirnen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche