Rahm-Topfenkuchen mit Mohn

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 16

  • Fett (für die Form)
  • 275 g Mehl
  • 225 g Zucker
  • 2 Pk. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 5 Eier (mittelgross)
  • 125 g Butter (kalt)
  • 75 g Butter (weich)
  • 2 Pk. Mohn-Back backfertige Mohnfüllung a 250 g
  • 1 Unbehandelten Zitrone; abgeriebene Schale davon
  • 750 g Sahnequark (40%)
  • 1 Pk. Puddingpulver "Vanille" zum Kochen für
  • 500 ml Milch
  • Staubzucker (zum Bestäuben)
  • Evtl. unbehandelte Zitrone und
  • Melisse zum Verzieren

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

1. Eine Tortenspringform 26 cm ø; 7-8 cm hoch fetten. 250 g Mehl, 75 g Zucker, 1 Vanillin-Zucker, Salz, 1 Ei und 125 g Butter in Stücke erst mit den Knethaken des Handmixers und dann kurz mit den Händen glatt zusammenkneten. Zugedeckt in etwa 30 Min. abgekühlt stellen.

2. Teig auf ein wenig Mehl zum Kreis 34 cm ø auswalken. Die Tortenspringform damit ausbreiten, dabei am Rand 4-5 cm hochdrücken. Boden mit einer Gabel ein paarmal einstechen. Mohn-Back darauf aufstreichen.

3. 2 Eier trennen. 75 g Butter, Zitronenschale, 1 Vanillin-Zucker und 75 g Zucker kremig rühren. 2 Eidotter und 2 Eier einzeln unterziehen. Topfen und Puddingpulver unterziehen. 2 Eiklar steif aufschlagen, dabei 75 g Zucker einrieseln. Unter die Käsemasse heben. Auf den Mohn aufstreichen. Im aufgeheizten Backrohr (E-Küchenherd: 175 °C / Umluft: 150 °C /Gas: Stufe 2) ungefähr 1 Stunde backen. Ca. 10 Min. im ausgeschalteten Herd ruhen. Danach in der geben am besten eine Nacht lang abkühlen. Vorm Servieren mit Staubzucker bestäuben und verzieren.

Backzeit zirka 1 Stunden

Auskühlzeit mind. 7 Stunden

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rahm-Topfenkuchen mit Mohn

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche