Raffinierter Lachs-Cocktail

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Zitrone (unbehandelt)
  • 1.5 EL Wasser
  • 1 Prise Zucker Salz Pfeffer; frisch gemahlen
  • 1 EL Öl
  • 50 g Kleine, frische Champignons
  • 50 g Zucchini
  • 125 g Lachs (geräuchert)
  • 50 g Schlagobers
  • 1 Teelöffel Kren (gerieben)
  • Häuptelsalat (Blätter)
  • Zucker
  • Salz
  • Pfeffer

Die Zitrone spülen, trockenreiben und die Schale grob abreiben. Die Raspel auf einen Teller Form und zur Seite stellen. Die Zitrone ausdrücken.

Für die Marinade die Hälfte des Zitronensafts mit Zucker, Salz, Wasser und ein kleines bisschen frisch gemahlenem weissem Pfeffer mischen. Später das Öl ausführlich darunter geben.

Die Champignons sowie die Zucchini reinigen und abspülen. Die Schwammerln feinblättrig schneiden, kurz in der Vinaigrette auf die andere Seite drehen. Die Zucchini in Längsrichtung halbieren und ebenfalls in schmale Scheiben schneiden.

Salatblätter reinigen, kurz abspülen und gut abrinnen, dann in mundgerechte Stückchen zupfen. Ebenfalls in der Marinade auf die andere Seite drehen. Etwas abrinnen und zwei Cocktailgläser damit ausbreiten.

Lachs in Streifchen schneiden, mit Champignons und Zucchinischeiben mischen, in die mit Salatblättern ausgelegten Gläser befüllen.

Das Schlagobers in eine geeignete Schüssel gießen und mit dem Handschneebesen leicht kremig aufschlagen. Meerretich unterziehen, mit Saft einer Zitrone, Pfeffer, Salz und ein klein bisschen Zucker nachwürzen.

Die Meerretich-Schlagobers auf dem Cocktail gleichmäßig verteilen und mit den Zitronenraspeln garnieren. Sofort zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Raffinierter Lachs-Cocktail

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche