Raffaellos

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 125 g Schlagobers
  • 200 g Schoko
  • 50 g Kokosfett; nach Wahl nur die Hälfte
  • 100 g Kokosraspeln (I); Masse anpassen
  • 1 Prise Salz

Nach Belieben:

  • Mandelkerne (ganz, geschält)

Zum Wälzen:

  • 50 g Kokosraspeln

Schoko in kleine Stückchen brechen. Zusammen mit dem Schlagobers, dem Fett und dem Salz unter durchgehendem Rühren erhitzen, bis die Schoko geschmolzen ist.

Kokosraspeln unterrühren , es soll eine weiche, formbare Menge entstehen. Die Menge abkühlen.

Die übrigen Kokosraspeln in eine kleine Backschüssel Form. Aus der Schokoladen-Kokos-Menge kleine Kugeln formen und in den Kokosraspeln wälzen.

Man kann in die Mitte jeder Kugel noch eine geschälte Mandel einarbeiten (große Mandelkerne evt. Quer halbieren).

Die Raffaellos in kleine Papiermanschetten legen. Kühl behalten.

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Raffaellos

  1. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 18.09.2015 um 16:55 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche