Raffaello-Torte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Bisquitteig:

  • 5 Eidotter
  • 5 Eiklar
  • 150 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 100 g Mehl
  • 100 g Gustin
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • Amaretto

Füllung:

  • 2.5 Tafeln weisse Schoko
  • 4 Becher Schlagobers
  • 3 Pk. Sahnesteif
  • 1 EL Staubzucker
  • 1 Tasse Eierlikör
  • 200 g Kokosette (eine Handvoll
  • Zur Dekoration aufheben)

Die Ingredienzien für den Bisquitteig durchrühren. Eiklar zu Eischnee aufschlagen, unter den Teig heben.

Teig in eine Tortenform (ca. 28 cm) befüllen, bei 160 °C Heissluft 25 Min. backen. Nach dem abkühlen mit Amaretto tränken. Den Boden durchschneiden, dabei das Oberteil ein kleines bisschen dicker.

Füllung: Die Schoko mit einem Becher Schlagobers bei leichter Temperatur zerrinnen lassen, durchrühren. Die Menge abkühlen, die übrigen 3 Becher Schlagobers steifschlagen, unter das Schlagobers-Schokoladenmasse rühren.

Das Bisquitoberteil zerbröckeln, mit den Kokosette, dem Eierlikör und der Schokolade-Sahnemasse vermengen.

Die Füllung auf den Boden als Kuppel formen und mit den restliches Kokosette überstreuen.

Gut durchkühlen!

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Raffaello-Torte

  1. michi2212
    michi2212 kommentierte am 01.12.2014 um 14:47 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche